Informationen zum Verband
Zielsetzung und Organisationsform
Der "Verband der Psychologielehrerinnen und -lehrer e.V." wurde 1978 gegründet. In erster Linie sollte er damals den Gymnasiallehrern Nordrheinwestfalens, welche das neu in den Kanon der allgemeinbildenden Fächer aufgenommene Fach Psychologie unterrichteten, als Informationsbasis dienen und die Interessenvertretung gegenüber den Behörden und in der Öffentlichkeit erleichtern... :: mehr >
Ergebnisse der Umfrageaktion im Jahr 2008
Kurzform
Die ersten Ergebnisse zur Umfrage 2008 liegen vor. Christina Urban hat sie vorab in einer Übersicht [12.9 KByte] zusammengestellt.
Zusammenarbeit auf europäischer Ebene
EFPTA - European Federation of Psychology Teachers' Association
Seit dem 7. November 2004 ist unser Verband  Mitglied der europäischen Föderation von Psychologielehrerverbänden EFPTA.

:: mehr >
Hat der Psychologieunterricht eine Zukunft?
Eine Antwort der Ehrenvorsitzenden Dr. Gertrud Paffrath
Wie ist es um das Fach Psychologie und seine Zukunft bestellt? Lesen Sie einen Beitrag der langjährigen Vorsitzenden des Verbands zu diesem zentralen Thema.
:: zum Artikel >
Festrede
20-jähriges Bestehen des Verbands der Psychologielehrerinnen und -lehrer
Die Rede wurde vom Bundesvorsitzenden Dieter Schürmans am 2.12.98 in Schwerte gehalten.
:: weiter >
Übersicht
Fortbildungsveranstaltungen während der Jahrestagungen des Verbands
Die erste Fortbildungsveranstaltung im Jahre 1984 startete mit dem Thema: Einführung in den Kognitivismus. Prof. Gerd Mietzel war der damalige Referent. Seitdem sind jedes Jahr auf den Jahrestagungen interessante Themen zu Fortbildungszwecken angeboten worden. Ein Liste der bisherigen Themen finden sie hier.

:: weiter >